SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

Suchmaschinenoptimierung oder Search Engine Optimization (SEO; engl.) bezeichnet Maßnahmen, die dazu dienen, dass Webseiten im organischen Suchmaschinenranking in den unbezahlten Suchergebnissen (Natural Listings) auf höheren Plätzen erscheinen. Suchmaschinenoptimierung ist ein Teilgebiet des Suchmaschinenmarketings. Diese Maßnahmen teilen sich in die sog. On-Page-Optimierung und die Off-Page-Optimierung. Dabei bezeichnet die On-Page-Optimierung alles, was direkt auf der betreffenden Seite passiert, um das Suchmaschinenranking zu verbessern (z. B. die Optimierung des Seiteninhalts in Bezug auf Formatierungen, Überschriften etc. oder auch technische Aspekte wie die interne Linkstruktur der Seite, der gezielte Gebrauch von sog. Alt-Tags oder auch die Verwendung von relevanten Keywords und Optimierung der Seite und Inhalte auf diese). Maßnahmen der Off-Page-Optimierung finden außerhalb der betreffenden Webseite statt und bezeichnen z. B. die vorhandene Quantität und Qualität eingehender Links auf der Seite (Rückverweise oder Backlinks) oder die Einbindung der Seite in soziale Netzwerke über „Likes“, „Shares“, „Comments“ oder ähnliches.

Siehe auch Keyword und Anzeigenoptimierung

Zurück zur Übersicht

Share